Boxen

Sportangebote:

  • Sport für Kinder
  • Sport für Erwachsene
  • Wettkampfsport
  • Integration durch Sport

Die Abteilung Boxen der Hochschulsportgemeinschaft DHfK betreibt den Boxsport schwerpunktmäßig als Wettkampfsport. Ausgeübt wird bei uns das „Olympische Boxen“ nach den Regeln des Deutschen Boxverbandes (DBV) und der Weltföderation AIBA (Association Internationale de Boxe Amateure), denen wir angeschlossen sind. Sowohl Wettkampf- als auch Freizeitsportler trainieren bei uns. Geleitet wird die Abteilung von lizensierten Trainern. Willkommen sind SportlerInnen ab dem 10. Lebensjahr.

Ausgehend von der Initiative „Integration durch Sport“ und unserer eigenen Philosophie setzen wir keine Grenzen hinsichtlich Hautfarbe, Religion oder Geschlecht unserer SportlerInnen. In unseren Reihen finden sich Studenten, Schüler, Arbeiter, Geschäftsleute, Erwerbslose, Angestellte und Akademiker.

Sportstätten:

  • Universität Leipzig, Jahnallee 59, 04109 Leipzig

Kontakte:

Abteilungsleitung: Dr. Tim Neumann
E-Mail: hsg_boxen@web.de
Telefon: 0341 24803675